– the – secret – of – horseradish –

Rindsbraten mit roten Rüben und Kren

ok.ok. – ich geb`s ja zu, diesmal keine Eigenkreation, diesmal Jamie Oliver….

Zutaten:

1,5 kg Rindsbraten
1 kg rote Rüben
6-7 Stk Erdäpfel
Creme fraiche
2 Zitronen
4 cm Krenwurzel, gerieben
Knoblauch, Salz, Pfeffer
Thymian
Balsamico

und so wird`s gemacht:

> Fleisch salzen, pfeffern >  mit Knoblauch einreiben > Olivenöl, wenig Wasser und etwas Margarine darüber > für 60 min
ins 160 ° C heiße Rohr >

für die Sauce:
> Creme fraiche mit Majoran und Zitronensaft vermischen > kräftig verrühren

diese Sauce gibst du dann über die roten Rüben

> rote Rüben mit Balsamico, Koblauch
und Thymian mischen
> gemeinsam mit den Erdäpfeln zum Fleisch >

dann alles noch einmal für 35 – 40 min ins 150° C heiße
Backrohr!

ab und zu übergießen ……

das Fleisch sollte möglichst rosa sein, dann behält es seine Saftigkeit und ist schön zart!!

Vorsichtig aufschneiden – mit Erdäpferl, roten Rüben und Sauce servieren!

Wow, das schmeckt lecker!!!!
Ach, ich habe noch Polenta dazu gekocht!
Viel Spass beim Nachkochen!
p.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s