– tricolore –

Pizza mit Schafkäse und Ruccola

Zutaten für den Germteig:

> 1/2  kg Mehl
> 1/2 l Milch
> 1 Würferl frische Germ
> 1 Ei, etwas Salz und Olivenöl

> mit lauwarmer Milch, Germ und Zucker
„Dampferl“ zubereiten > Teig kneten > 15 min an einem warmen Standort rasten lassen > wird dann „aufgehen“

Germteig, sobald er aufgegangen ist …

Zubereitung Pizza:

Teig auf Backblech drücken

 

könnte noch etwas runder sein

 

> auf den Teig Paradeismark ( auch frische Paradeiser möglich) streichen > Zwiebel in Ringe darauf > Kräuter fein gehackt darüber > Schafkäse ( ich liebe „Manouri) zerbröseln und daraufstreuen >

bei 180 ° C ins heiße Backrohr > kurz vor dem Servieren den frischen Ruccola darüber >

 

Ruccola gleich im Ganzen auf die Pizza

 

                                 fast fertig aufgegessen – konnte grad noch den letzten Rest fotografieren!!!!
Guten Appetit und viel Spass beim Nachkochen! p.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s