– chickenbreast – in – paper –

  
hühnerbrüstchen in papierhülle
zutaten für 4 personen:
 

30 dag hühnerbrust / person ohne haut u knochen
2 kl zucchini
2 – 3 karotten
8 – 10 knoblauchzehen
1 bio zitrone
1 stange lauch
salz und pfeffer, einige tropfen olivenöl

4 bögen backpapier
4 zahnstocher zum schließen

als beilage polenta und grüner salat

und so wirds gemacht:

hühnerbrüste waschen, trockentupfen >
 auf ausreichend großes stück backpapier legen > 
salzen und pfeffern > mit gemüse belegen > einige tropfen olivenöl darüber >
dann so verschließen, dass vom eigenen saft, der 
sich bildet, nichts nach aussen fließt >
bei 210 °C für ca 25 min ins rohr >

> jedes brüstchen kann nach vorliebe des essers  belegt werden > für junior z.b. ohne zucchini >

 > mit einem spitzen zahnstocher verschließen >

und bei 210° c ins rohr schieben

auswickeln > achtung > feinen saft kann man 
übers fertige gericht gießen >

mit polenta und grünem salat ein leicht verdauliches, köstliches essen!!!!


viel spass beim nachkochen, p.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s