– feierliche – eröffnung – der – schwammerlsaison –

es geht los! sie wachsen wieder!

heute gibt es frisches schwammerlgulasch mit semmelknödel
zutaten:
frische steinpilze
frische eierschwammerl
frische täublinge

zwiebel , butter
rotes paprikapulver
frische petersilie
salz, schwarzer gemahlener pfeffer

mmmh, sieht das nicht lecker aus???

oh, ihr werdet uns aber schmecken …

 

und so wird´s gemacht:

zwiebel in butter goldgelb anrösten – rotes paprikapulver dazu – fein geschnittene pilze dazu – mit ganz wenig h2o aufgießen ( achtung: pilze lassen beim kochen selbst viel wassser) > einen rohen erdapfel dazureiben ( dadurch wird es sämiger) > 20min auf kleiner stufe köcheln lassen
erst am ende salzen, pfeffern und mit kleingehackter perterli bestreuen!!!

als beilage gibts semmelknödel!

und dazu passt auch ein glaserl weißwein!

wenn man mag ….

viel spass beim schwammerl suchen und nachkochen

p.

tipp: du kannst auch champiogns verwenden, falls du im wald nicht erfolgreich bist!!!

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s