:: dutch :: oven ::

da kommt ein hauch westernromantik auf!

der richtige mix aus deftigen und gesunden zutaten, dann noch die passende würzung und als wichtigste hilfsmittel – der dutch oven und die glut

zutaten:ca. 25 dag fleisch pro person (kotelett, bauchfleisch, schopf, aber auch huhn oder rind ist möglich aber besser nicht mischen!)

marinade für das fleisch:salz, pfeffer, senf, knoblauch, majoran, chilli, rapsöl, honig – alles gut verrühren und fleisch damit einstreichen

jegliches gemüse wie erdäpfel, kürbis, karotten, rote rüben, paprika, paradeiser, zwiebel

gekochter speck für obendrauf und untendrunter

dazwischen mal nach der glut sehen

prost mit heidelbeerlikör

nach 2 stunden schmorzeit ist es soweit

viel spass beim nachkochen!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s