#aufessen 20/52

was gibts besseres, als frisches gemüse? regionales frisches gemüse….

zwar habe ich selbst keinen eigenen gemüsegarten, aber ich werde vom lieben schwester❤ versorgt.

ruccola und pflücktsalat gibts schon und so schnell kannst gar nicht schauen, ist es auch schon aufgegessen…

traditionell startet meine woche immer mit ….nix, fasttag

aber dann geht’s los….. schau mal selbst

feierliche eröffnung der spargelsaison….

frisch aus dem burgenlandischen seewinkel, nämlich aus illmitz. eine wucht, das gewächs….super saftig und butterweich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s