:: gazpacco trifft zucchiniblüte ::

eisgekühlte gazpacco mit basilikum

zucchiniröllchen mit frischkäse

zucchini längs in dünne scheiben schneiden > scharf in olivenöl anbraten > salzen > mit viel phantasie füllen > ich, mit weniger phantasie, nur mit frischem ricotta > längs einrollen!

zucchiniblüten gefüllt mit putenfaschiertem

das putenfaschierte sollte möglichst fein (doppelt) faschiert werden > in sehr fein gehacktem zwiebel (nach beliben auch mit knoblauch) anbraten > rosmarin gibt der fülle den feinen, mediteranen geschmack > ja und dann wird’s ein bisserl aufwendig…..

die zucchiniblüten ganz frisch von der pflanze entfernen > sofort vorsichtig mit einem KLEINEN löffel füllen > kurz noch in der heissen pfanne in öl rundum vorsichtig anbraten

restliche fülle auf tellen, obenauf die zucchiniröllchen und die gefüllten blüten

dazu passt ein frischer veltliner oder ein rosé

kurz über den wunderschönen anblick freuen 😍 und sofort geniessen.

viel freude beim nachkochen, p.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s