:: nehmet-und-esset-alle-davon ::

denn dies ist mein gulasch….

und zwar ein kräftiges, ungarisches und sehr geschmackvolles! samt semmelknödel

zutaten:

halbes kilo wadschinken (rindfleisch), ebensoviel zwiebel, rotes paprikapulver, pfeffer, knoblauch, chilli nach belieben, thymian

3/4 kg zwiebel goldbraun in fett (ich nehme am liebsten margarine oder rapsöl) anrösten > mit rotem paprikapulver, tomatemmark und etwas rindsuppe ablöschen > klein geschnittenes rindfleisch dazu > salz, pfefferkörner und thymian dazu > gaaaaanz langsam schmoren lassen, so 90 minuten lang

next station: semmelknödel

semmelwürfel, milch, paprika, gerösteten zwiebel, muskatnuss gerieben, salz, eier,

und so wirds gemacht:

gerösteten zwiebel (ich nehme gleich vom gulaschzwiebelrösten etwas weg) mit restlichen Zutaten vermengen

Ein Kommentar

Schreibe eine Antwort zu Christina Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s